Was gibts Neues?

Herzliche Gratulation an unseren Geistlichen Beirat

Msgr Helmut Gatterer feiert sein 60-jähriges Priesterjubiläum in Rahmen eines ganz besonderen Festaktes in der Pfarre Maria am Gestade.

Im Bild: Msgr Helmut Gatterer (Mitte), Präsidentin Drin. Karoline Knitel (2.v. re) und Prälat Dr. Florian Huber (rechts)

Der Jubilar ist seit 2019 als Geistlicher Beirat der Vinzenzgemeinschaften in Tirol für die spirituelle Ausrichtung der VGen mitverantwortlich. Vor kurzem feierte Msgr Helmut Gatterer bei einem Festakt in der Pfarre "Maria am Gestade", in der er 35 Jahre als Pfarrer wirkte, mit großer Anteilnahme der Bevölkerung sein 60jähriges Priesterjubiläum. In seiner Laudatio würdigte Florian Huber das Wirken des Jubilars. Wir gratulieren herzlich.

Zur Person Msgr Helmut Gatterer:
Helmut Gatterers Wirkungsbereich eröffnet eine Bandbreite an verantwortungsvollen Aufgaben, beseelt von christlichen Werten und getragen von Nächstenliebe. Im Jahre 1978 übernahm er die Geschicke der Pfarre „Maria am Gestade" in Sieglanger. Seit über vierzig Jahren fungiert Pfarrer Helmut Gatterer als Feuerwehrkurat bei den Freiwilligen Florianijüngern Wilten und bereiste als „Pilgerpfarrer" die ganze Welt. Zudem wirkte er als Familienseelsorger beim Katholischen Familienverband Tirol.

Zur Funktion als „Geistlicher Beirat" der Vinzenzgemeinschaften:
Hier sieht der erfahrene Seelsorger seine Aufgaben vor allem darin, die Philosophie von Frederic Ozanam, dem Gründer der Gemeinschaft („Unsere Aufgabe ist es, nicht zu verurteilen, sondern zu helfen") weiterzutragen. „Jeder Mensch, der in Not ist, hat Hilfe zu bekommen mit unserer ganzen Kraft, denn wir alle sind von dem einen Schöpfer gewollt und geliebt", so der Jubilar. Die spirituelle Betreuung in den Gemeinschaften ist für ihn richtungsweisend und unerlässlich.

Vinzenzgemeinschaften Tirol
ImpressumDatenschutzInhaltsverzeichnisInfomappe

powered by webEdition CMS