Was gibts Neues?

Mittelaufbringung zu Weihnachten 2005

Im Zuge eines Internet Gewinnspiels der HYPO Bank Tirol zugunsten der Vinzenzgemeinschaften in Tirol führte der Zentralrat vor dem Landesmuseum in der Zeit von 1. – 23. Dezember 2005 einen Weihnachsstand.

Stefan, 18, bei der Standbetreuung

Unter Mitwirkung unserer Studenten wurden täglich in der Zeit von 11:00 bis 19:00 Basteleien und Kleinigkeiten von der Lebenshilfe, der Crea-Werkstätte des Seraphischen sowie Weihnachtskarten von Rettet das Kind verkauft.

Einen herzlichen Dank der HYPO Tirol und allen VerkäuferInnen für ihre Mithilfe!

Vinzenzgemeinschaften Tirol
ImpressumDatenschutzInhaltsverzeichnisInfomappe

powered by webEdition CMS