Was gibts Neues?

65. VG in Umhausen gegründet

Als die Idee geboren wurde, eine Vinzenzgemeinschaft in Umhausen zu gründen, stellte sich die Frage, was ist genau eine Vinzenzgemeinschaft? Mein Team und ich haben begonnen, dieser Frage nachzugehen und durchforsteten Internet, YouTube und Zeitungsberichte. Je mehr wir in Erfahrung brachten umso mehr wurde uns das Wesen der Vinzenzgemeinschaft klar:

Vorstand und Gründungsmitglieder der VG Umhausen, Hl. Elisabeth (v.li):
Kassierin Susanne Klotz, Schriftführerin Helga Holzknecht, Obmann Stv. Joachim Regensburger, Obmann Ing. Thomas Schmid

Die Vinzenzgemeinschaft soll schnell und unkompliziert handeln und eine Anlaufstelle in der Gemeinde für in Not geratene Mitmenschen, unabhängig von Rasse, Nationalität oder Religion, sein. Nein kein Ableger einer anderen Hilfsorganisation.... einfach nur eine erste Anlaufstelle in der Nähe, von Menschen wie du und ich für Hilfesuchende in vielen Anliegen.Unsere Aufgaben!

Kurzfristige finanzielle Unterstützung (z.B. Delogierung, Überbrückungshilfe)
Hilfe durch Unterstützung (direkte Betreuung bei Behördengängen, Einkäufen)
Vermittlung und Weiterleitung von Hilfesuchenden an Facheinrichtungen (Schuldnerberatung, Drogenprobleme usw.)
Unterstützung von Alleinstehenden generic cialis tadalafil und Alleinerziehern (Kinderbetreuung bei Amtsgängen)
Vielleicht einfach nur zuhören / Kummerkasten (Einfach nur etwas von der Seele reden)

Zukunftsausblick!
"Wir hoffen, dass wir all das wofür die Vinzenzgemeinschaft steht – das Wesen und den Grundgedanken – in unserer Gemeinde etablieren können und es uns gelingt, die Vinzenzgemeinschaft
Hl. Elisabeth Umhausen zu einer festen Größe in unserer Gemeinde aufzu baue", so der Obmann Thomas Schmid

Vinzenzgemeinschaften Tirol
ImpressumDatenschutzInhaltsverzeichnisInfomappe

powered by webEdition CMS